Hier finden Sie uns

RSV Hertha Strauch 1921 e.V.
Sonnenstr. 15
52152 Simmerath

Kontakt

Telefon: 02473 - 939881

E-Mail: info@hertha-strauch.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Die Geschichte der Hertha geht zurück in die 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Nach dem 1. Weltkrieg kam es allerorts zu Gründungen von Sportvereinen, angeregt durch die Engländer als Besetzungsmacht. Die zunehmende Freude am Fussballspiel hielt auch in Strauch einzug: die Jugendlichen unseres Ortes beschlossen 1921 den Rasensportverein "DJK Hertha Strauch" (Deutsche Jugend Kraft) zu gründen.

Zum ersten Vorsitzenden wurde Ferdinand Breuer ernannt. Alserster Sportplatz diente die Wiese der Geschwister Braun, in der Monschauer Strasse (gegenüber der ehemaligen Hühnerschlächterei). Hier wurde Sonntags nach dem Hochamt trainiert, ohne Trikot und ohne Fussballschuhe.

Im ersten Spiel gegen Hansa Simmerath verlor man noch 3:0., um dann im Rückspiel mit dem gleichen Ergebnis zu gewinnen. Neben der 1. Mannschaft gab es im Jahre1922 schon eine Jugendmannschaft. Unter der Führung des neuen Vorsitzenden Josef Breuer wurde im gleichen Jahr das 1. Stiftungsfest der Hertha Strauch veranstaltet.

1923 schlossen sich zum Kreissportverband Monschau die Vereine Eicherscheid, Imgenbroich, Kalterherberg, Lammersdorf, Monschau, Roetgen, Simmerath und Strauch zusammen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RSV Hertha Strauch 1921 e.V.